Praktikumsplätze in Logistikunternehmen

1) BILD ÄNDERN

2) TITEL ÄNDERN

3) BESCHREIBUNG

Werden Sie Teil der neuen Praktikumsbörse! Ziel ist es, engagierte SchülerInnen bei der Suche nach Praktikumsplätzen im Bereich Logistik zu unterstützen. Die Vienna Business Districts begrüßen die neue Kooperation der Sparte Transport und Verkehr mit der Fachgruppe Spedition und Logistik der Wirtschaftskammer Wien.

Eckpfeiler des Praktikums:

1. Wie lange soll ein Praktikum dauern?
HASCH (Handelsschule) – 150 Stunden
HAK (Handelsakademie) – 2 x 150 Stunden= 300 Stunden
AUL (Aufbaulehrgang) – 150 Stunden

2. Wann soll das Praktikum absolviert werden?
In den Sommermonaten Juli und/oder August

3. Soll das Praktikum bezahlt sein?
Ja.

4. Soll eine Praktikumsbestätigung ausgestellt werden?
Ja.
Mindestinhalt: Datum von bis, …. Stunden, in den Bereichen …. gearbeitet firmenmäßige Zeichnung, gerne auch ein professionelles Dienstzeugnis

5. Wie alt sind die Schüler?
HAS – ab 15 Jahre
HAK – ab 15 Jahre
AUL – ab 18 Jahre

Profitieren Sie von motivierten PraktikantInnen und melden Sie sich bei der Fachgruppe Spedition und Logistik.

Kontaktieren Sie uns

Ihr Vienna Business District Management. (Foto: C. Führtner)

Das Vienna Business District Management unterstützt Sie bei Ihren Anliegen in allen Standortfragen: Ob Immobiliensuche, Infrastruktur, Fragen zu Förderungen und ressourcenschonendem Wirtschaften – wir informieren Sie und vernetzen Sie verlässlich mit den “richtigen” Stellen und PartnerInnen.

Kontakt

Weitere Themen

2022-03-25T13:49:02+01:00
Nach oben