Klimaneutralität 2040

Klimaneutralität 2040

Wien setzt die nächsten Schritte auf dem Weg zur Klimamusterstadt

Im Gemeinderat wurden die überarbeitete Smart Klima City Strategie und der neue Wiener Klimafahrplan mit einer klaren Mehrheit beschlossen.

Das erklärte und ambitionierte Ziel darin ist die Klimaneutralität der Stadt bis zum Jahr 2040.
Das heißt: Kein CO2-Ausstoß mehr! So möchte Wien die lebenswerteste Stadt der Welt bleiben. Wien ist damit Vorreiterin in Sachen Klimaschutz und das erste Bundesland, das Ziele so konsequent festschreibt.

1) Die 11 Zielbereiche der Smart Klima City Wien Strategie

Die Smart Klima City Strategie nimmt das Ganze in den Blick. Alle Bereiche werden auf das Ziel der Klimaneutralität hin abgeklopft, alle Maßnahmen greifen ineinander und wirken zusammen. Die Strategie definiert 11 Zielbereiche mit konkreten Zielsetzungen, um das übergeordnete Ziel „Wien wird bis 2040 klimaneutral!“ zu erreichen.

1.   Energieversorgung (z.B.: Photovoltaik-Offensive, Fernwärme, Fernkälte)
2.   Mobilität & Verkehr (z.B.: Öffi-Ausbau, Weiterentwicklung und Attraktivierung von E-Sharing-Angeboten, Stadt der kurzen Wege, Wasserstoffantrieb)
3.   Gebäude (z.B.: Förderungen, Erleichterungen für Photovoltaik-Anlagen, nachhaltiges Bauen)
4.   Wirtschaft & Arbeit (z.B.: Klimabudget, Materialeffizienz, Sharing-Economy)
5.   Zero Waste & Kreislaufwirtschaft (z.B.: Ausbau Reparaturnetzwerk, Abfallvermeidung)
6.   Anpassung an den Klimawandel (z.B.: noch mehr Grünraum, Begrünung und Beschattung)
7.   Stadtökologie, Umwelt & Wasser (z.B.: Planung neuer Stadtteile in kompakter Bauweise und adäquater urbaner Dichte)
8.   Gesundheit & Soziale Inklusion (z.B.: Stärkung der Gesundheitskompetenz, Neubauten von Gesundheitseinrichtungen in Niedrigstenergiebauweise)
9.   Bildung, Wissenschaft & Forschung (z.B. Ausbau Bildungsgrätzln, energieautarke Schulneubauten)
10. Digitalisierung (z.B.: digitale Grundrechte, Förderung digitaler Kompetenzen)
11. Beteiligung, Engagement & Kultur (z.B.: kulturelle Teilhabe, Wiener Klimateam)

2) Förderungen

Erfahren Sie mehr über aktuelle Förderungen.

3) Erneuerbares Ausbau Gesetz EAG

Verschaffen Sie sich einen Überblick zum Erneuerbaren Ausbau Gesetz. Im Factsheet finden Sie die wichtigsten Informationen für Photovoltaik & Stromspeicher auf einen Blick.

4) Aktuelle Veranstaltungen

Freitag, 7. Oktober 2022, 10:00 bis 13:00 Uhr
Webseminar: Ökologisch und effizient reinigen (umweltberatung.at)

Donnerstag, 13. Oktober 2022, 10:00 bis 12:00 Uhr
Technologie-Fresh Up – online

Donnerstag, 20. Oktober 2022, 10:00 bis 12:00 Uhr
Webinar: Energieeffizienz bei Werkzeugmaschinen (klimaaktiv)

Dienstag, 8. November 2022, 09:00 bis 12:00 Uhr
Webseminar Workshopreihe Kreislaufwirtschaft – Energieeffizienz im Betrieb (umweltberatung.at)

Donnerstag, 1. Dezember 2022, 14:00 bis 17:00 Uhr
Webseminar Workshopreihe Kreislaufwirtschaft – Umweltfreundliche Mobilität (umweltberatung.at)

Donnerstag, 19. Jänner 2023, 13:00 bis 18:00 Uhr
Save the Date: Zero Emission City 2023

Kontaktieren Sie uns

Kontakt: Gruppenfoto des Vienna Business District Management.

Das Vienna Business District Management unterstützt Sie bei Ihren Anliegen in allen Standortfragen: Ob Immobiliensuche, Infrastruktur, Fragen zu Förderungen und ressourcenschonendem Wirtschaften – wir informieren Sie und vernetzen Sie verlässlich mit den “richtigen” Stellen und PartnerInnen.

Kontakt

Weitere Themen

2022-09-28T15:37:43+02:00
Nach oben